Medizinisches Microneedling in Hamburg

Medizinisches Microneedling

Das Medizinische Microneedling ist eine Anti-Aging-Behandlung, welche bei den unterschiedlichsten Hautproblemen angewendet wird.

Was genau ist das Medical Microneedling?

Bei dem Medical Needling handelt es sich um ein Verfahren, bei dem durch leichte Nadeleinstiche eine Vielzahl von feinen, winzigen Mikrokanälen in die Haut eingebracht und die wird (Perforation). Dadurch werden der natürliche Wundheilungsprozess der Haut, die Zellteilung und die Bildung von Kollagen- und elastischen Fasern angeregt. Die Haut wirkt jünger, straffer und ebenmäßiger. Auch Narben können mit dem Medical Needling erfolgreich korrigiert werden.

Medizinisches Microneedling / Medical Microneedling

Welche Hautprobleme können mit dem Medical Microneedling erfolgreich behandelt werden?

Mit dem Medical Needling behandeln wir erfolgreich Narben, großen Poren, Pigmentflecken, Aknemale, Falten, sonnengeschädigte Haut, schlaffe und fahle Haut. Auch Dehnungsstreifen (Striae) können durch das Microneedling optisch gemildert werden.

Welche Behandlungen können die Wirkung des Microneedlings verstärken?

Um das Ergebnis des Medical Needlings zu maximieren, empfehlen wir, die Haut mittels einer Abtragung (Abrasion) vorzubereiten. Dies kann durchgeführt werden mit dem Hydrafacial, der Diamant-Mikrodermabrasion oder einem Fruchtsäurepeeling. Somit können die Nadeln des Microneedlings besser und tiefer in die Haut eindringen und ihre volle Wirkung entfalten.
Je nach Indikation wird bei einer Eindringtiefe von 0,5 bis 2,5 mm gearbeitet.

Anwendungsbereiche:

  • Falten
  • große Poren
  • Pigmentflecken
  • schlaffe, müde und fahle Haut
  • Cellulite / Orangenhaut
  • Narben
  • Verhornungen
  • Aknespots
  • sonnengeschädigte Haut
  • Schwangerschaftsstreifen / Dehnungsstreifen

Kontraindikationen:

  • Hautkrebs
  • Akute Akneentzündungen (pustulöse Akne)
  • Einnahme von Medikamenten zur Blutverdünnung (z.B. Heparin, ASS)
  • Bluthochdruck
  • Akute infektiöse oder entzündliche Hauterkrankungen
  • Herpesinfektion
  • Unbehandelte und unkontrollierte Diabetes mellitus
  • Strahlen- oder Chemotherapie

Wirkung:

  • frischer, strahlender Teint (Glow)
  • Anregung der Kollagensynthese
  • Hautstraffung
  • Steigerung der Aufnahmefähigkeit von hautpflegenden Wirkstoffen
  • Minderung und Verfeinerung von Narbengewebe
  • Anregung der Zellneubildung
  • Verbesserung der Hautstruktur
  • Verfeinerung von großen Poren
  • Minderung von Pigmentflecken und Aknespots
  • Minderung von Cellulite und Dehnungsstreifen

Behandlungsablauf des Medizinisches Microneedling​:

1. Vor dem Medizinischen Microneedling wird die Haut gründlich gereinigt und desinfiziert.

2. Anschließend wird das Microneedling durchgeführt, indem durch das Stempelverfahren feine Mikrokanäle in der Haut geöffnet werden. Zeitgleich wird ein hochkonzentriertes Hyaluronsäure-Serum in die offenen Kanäle eingearbeitet, somit wird der Feuchtigkeitsgehalt der Haut gesteigert.

3. Nach dem Medizinischen Microneedling wird die Haut mit Antioxidantien und Vitaminen versorgt, was den Effekt des Medical Microneedlings deutlich verstärkt.
4. Als Abschlusspflege wird ein auf das Hautbild abgestimmtes Serum und ein hautpflegender Lichtschutz aufgetragen.

Preise Medizinisches Microneedling

Med. Microneedling (Eindringtiefe bis 2,5 mm)229,- €
>> zubuchbar Hals o. Dekolleté69,- €

Freue Dich auf eine wunderbar ergänzende Behandlung!

Informationen dazu findest Du hier:

Radiofrequenz Microneedling >>
Hydra-Facial >>
Diamant-Mikrodermabrasion >>
Pro Power Peel Fruchtsäure Peeling >>