Couperose

Couperose

EIN ROTES GESICHT TRÄGT NIEMAND GERN

Rote Äderchen im Gesicht (Couperose) plagen besonders helle Hauttypen, vor allem auf den Wangen und um die Nase. Bei einer Couperose handelt es sich um erweiterte Kapillargefäße (Teleangiektasien), welche sich in der oberen Hautschicht befinden. Eine Couperose (Teleangiektasien) kann vereinzelt oder flächig auftreten. Die erweiterten Kapillargefäße (Teleangiektasien) sind rötlich oder bläulich auf der Hautoberfläche sichtbar.

Couperose

Was sind die Ursachen einer Couperose?

Ursache einer Couperose kann eine genetisch veranlagte Gefäßwandschwäche sein oder aber auch ein geringer Schutzmechanismus der Haut. Betroffen sind meist hellere Hauttypen.
Treffen UV-Strahlen auf die Haut, so verdickt sich die Hornschicht und bildet die sogenannte Lichtschwiele. Die Lichtschwiele reduziert die einfallenden UVB-Strahlen. Dringen UVB-Strahlen tiefer in die Haut, so wird in der Basalzellschicht das Pigment Melanin gebildet, welches für die Bräune der Haut verantwortlich ist. Das Melanin legt sich als Schutz über den Zellkern (Bräunung der Haut), absorbiert das UV-Licht und schützt die Haut vor UV-Schäden.
Dieser Schutzmechanismus der Haut ist bei hellen Hauttypen meist deutlich geringer als bei dunklen Hauttypen.
Mit der sicheren IPL-Hyperpulse-Technologie können wir Couperose sicher und schonend behandeln.

Anwendungsbereiche:

  • rote Äderchen an fast allen Gesichts- und Körperarealen (z. B. auch Besenreiser)

Wirkung:

  • Rötung tritt zurück
  • das Hautbild wird ruhiger und harmonischer

Kontraindikationen:

  • Hautkrebs
  • frische Wunden
  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • Sonnenallergie
  • Herzschrittmacher
  • Einnahme von lichtsensilibisierenden Medikamenten

Behandlungsablauf:

1. Auf das zu behandelnde Hautareal wird ein Kontaktgel aufgetragen, um eine Lichtreflektion auf der Hautoberfläche zu vermeiden.

2. Mit dem Applikator des IPL-Hyperpulse wird auf die Couperose ein extrem kurzer Lichtimpuls mit speziellen Wellenlängen abgegeben.

3. Das Hämoglobin im Blut absorbiert das Licht und das Blut im Gefäß wird kurzzeitig erhitzt. Das Bluteiweiß im Gefäß gerinnt und das Gefäß zieht sich zusammen. Kleine Gefäße werden nicht mehr durchblutet und sterben ab. Die Rötung tritt zurück.

Empfohlen werden 3-5 Behandlungen im Abstand von ca. 3 Wochen.

Preise Couperose

kleines Areal39,- €
mittleres Areal49,- €
großes Areal59,- €

More specials from JOU for YOU!

Informationen zu wunderbar ergänzenden Behandlungen findest Du hier:

HydraFacial MD >>
Diamant-Mikrodermabrasion >>
JOU Facial >>