Besenreiser

Besenreiser

Besenreiser behandeln wir sicher und effektiv mit der IPL-Hyperpulse™-Technologie

Besenreiser sind sichtbare, netzartige Erweiterungen winziger Venen, die direkt in der Oberhaut liegen. Besenreiser treten meist an den Beinen auf und sind eine Unterform der Krampfadern (Varikosis). Besenreiser sind meistens harmlos und verursachen nur selten Beschwerden, stellen aber für die meisten Betroffenen ein ästhetisches Problem dar.
Leichte, vereinzelte Besenreiser, die nicht ganz so stark ausgeprägt sind, können wir mit der IPL-Hyperpulse™-Technologie sicher und schonend behandeln.

Besenreiser

Anwendungsbereiche:

  • rote Äderchen an fast allen Gesichts- und Körperarealen (z. B. auch Couperose)

Wirkung:

  • Rötung tritt zurück
  • das Hautbild wird ruhiger und harmonischer

Kontraindikationen:

  • Hautkrebs
  • frische Wunden
  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • Sonnenallergie
  • Herzschrittmacher
  • Einnahme von lichtsensilibisierenden Medikamenten

Behandlungsablauf:

1. Auf das zu behandelnde Hautareal wird ein Kontaktgel aufgetragen, um eine Lichtreflektion auf der Hautoberfläche zu vermeiden.

2. Mit dem Applikator des IPL-Hyperpulse™ wird auf die einzelnen Besenreiser ein extrem kurzer Lichtimpuls mit speziellen Wellenlängen abgegeben.

3. Das Hämoglobin im Blut absorbiert das Licht und das Blut im Gefäß wird kurzzeitig erhitzt. Das Bluteiweiß im Gefäß gerinnt und das Gefäß zieht sich zusammen. Kleine Gefäße werden nicht mehr durchblutet und sterben ab. Die Rötung nimmt ab.

Empfohlen werden 3-5 Behandlungen im Abstand von ca. 3 Wochen.

Preise Besenreiser

kleines Areal39,- €
mittleres Areal49,- €
großes Areal59,- €